Arbeitsplan 2019

„Mimose“ e.V.
Weichselstraße 36
16321Bernau
Tel.: 03338 704354
www.mimose-selbsthilfe.de

Arbeitsplan 2019

 

Mi 17.07.19     Cafeteria des Seniorenheims „Regine Hildebrandt“, Lohmühlenstraße 27, Bernau

  • NUR FÜR MITGLIEDER DES VEREINS, SOWIE ANGEMELDETE PERSONEN!

17:00 Uhr      Workshop

„Nein ist doch kein vollständiger Satz“

Referent: Jens Erik Geißler, Arbeitskreis in der Selbsthilfe Berlin, Buchautor

Verantw.: Vorstand

Mo 26.08.2019 Raum der Volkssoldarität, Sonnenalle 2, Bernau

17:00 Uhr Vortrag und Diskussion

Im Gespräch mit Frau Priva. Doz. Dr. med. Uta-Susan Donges Chefärztin Klinik für Psychiatrie, Psychotherapieu und Psychosomatik

Verantw.: Vorstand

Sa 14.09.19 Raum der Stadt Bernau, Hussitenstraße 1 (An der Stadtmauer), Bernau

Psychoedukation für Freunde und Mitglieder des Vereins

9.30 – 13:00 Uhr mit Frau Dr. Schünemann-Wurmthaler

Anmeldung bei Frau Thiel!

Mi. 18.09.19   Bürgerbildungszentrum Amadeu Antonio, Puschkinstraße 13, 16225 Eberswalde

17:00 Uhr      Vortrag und Diskussion

Doppeldiagnose, welche Hilfen gibt es?

Referent: Herr Dr. Sandner, Chefarzt Psychiatrische Klinik Angermünde

Verantw.: Vorstand

Sa 05.10.19 Raum der Stadt Bernau, Hussitenstraße 1 (An der Stadtmauer), Bernau

Psychoedukation für Freunde und Mitglieder des Vereins

9.30 – 13:00 Uhr mit Frau Dr. Schünemann-Wurmthaler

Anmeldung bei Frau Thiel!

Mi 16.10.19   Stadtführung und Treffen

16:00 Uhr Treffunkt: Am Markt (Rat der Stadt Bernau) 
Herbstliche Stadtführung durch Bernau mit anschließendem Treffen in der Flammerie

Verantw.: Vorstand

Mi 13.11.19    Bürgerbildungszentrum Amadeu Antonio, Puschkinstraße 13, 16225 Eberswalde

17:00 Uhr      Workshop für Mitglieder mit Jens Erik Geißler (Arbeitskreis in der Selbsthilfe und Buchautor)

Thema: Versöhnlicher Umgang mit Konflikten

Verantw.: Vorstand

Mi 13.12.19    Cafeteria des Seniorenheims „Regine Hildebrandt“, Lohmühlenstraße 27, Bernau

16:00 Uhr       Jahresabschluss

Verantw.: Vorstand

Die Bauarbeiten im Treff 23 werden vermutlich erst im 2. Halbjahr 2019 beginnen. Wir werden uns dann in der Cafeteria des Seniorenheims „Regine Hildebrandt“, Lohmühlenstraße 27 treffen. Parkmöglichkeiten sind in der Lohmühlenstraße (Rückseite des Gymnasiums) oder auf dem Parkplatz am Krankenhaus vorhanden.

Im Monat Februar findet für unsere Psychiatrieerfahrenen eine Bowlingveranstaltung statt.

Verantw.: Frau Kulicke, Frau Kleber

Folgende weitere Aktivitäten

Frau Dr. Gehring arbeitet in der Besuchskommission des Ministeriums mit.

Frau Büschel und Frau Dallmann arbeiten in der Arbeitsgruppe für Angehörige des Vereins Gesundheit Berlin-Brandenburg, Frau Henschel in der Arbeitsgruppe Psychiatrieerfahrener mt.

Frau Sternekieker arbeitet im Behindertenbeirat Bernau mit.

Frau Thiel arbeitet im Psychosozialen Trialog mit.

Mitglieder, die ihren Beitrag überweisen möchten, bitte auf folgende SEPA Daten:

IBAN DE61170520003140019636, SWIFT-BIC WELADED1GZE

Bitte die Überweisung bis Ende März vornehmen!

Sabine Büschel